Immer dort, wo unterhalb der normalen Umgebungstemperaturen gekühlt werden muss, kommt die Kältetechnik zum Einsatz. Kältetechnik wird vorwiegend in der Lebensmittelindustrie sowie im Lebensmittelhandel bzw. in der Gastronomie und in Hotels eingesetzt. Beispielsweise wird neben der Klimatisierung eines Supermarktes auch Kühltechnik eingesetzt in Form von etwa Wandkühlregalen oder Fleischtheken. Aber auch in Blumenläden, bei Getränkehändlern oder für andere Gewerberäume wird eine Kühlung benötigt.


Als Kälteanlagenbauer sind wir für den Einbau der entsprechenden Technik prädestiniert und Ihr erster Ansprechpartner. Unser Know-how wird Sie überzeugen.
Wir verkaufen ebenso Kühlhäuser, Kühlzellen, Kühltheken und weitere Ladeneinrichtungen für beispielsweise Gastronomen und viele andere Gewerbezweige. Und selbstverständlich bauen wir diese kompetent und zuverlässig ein. Die Kältetechnik wird seit Jahren immer mehr benötigt. Nicht zuletzt wegen stetig steigender Anforderungen an Kühlketten, sondern auch wegen unseres Klimas und wachsender Gewerbezweige.

Kälte ist die entzogene Wärme.
Eigentlich kann man keine Kälte erzeugen, aber man kann Wärme entziehen. Je wärmer ein Gegenstand ist, desto stärker sind die Bewegungen der kleinsten Teilchen, aus denen er besteht (und umgekehrt). Mit dem Entziehen der Wärme kann man die Bewegung der Teilchen bremsen.

Beispiel: Die meisten Kühlschränke im Haushalt sind sogenannte Kompressor-Kühlschränke. Im Inneren des Kühlschranks wird ein Gas stark zusammengedrückt. Damit sich das Gas wieder ausdehnen kann, benötigt es Energie, die dem Kühlschrank im Inneren in Form von Wärme entzogen wird. Es bleibt Kälte übrig.


kaeltetechnik kaelte niederrhein krefeld kaufen
Für Kältetechnik gibt es verschiedene Anwendungsmöglichkeiten.



In Privathaushalten, die nicht auf eine professionelle Kühlung verzichten möchten oder können, kann ebenso Kältetechnik zum Einsatz kommen. Wir sind gern bei der Beratung und Auswahl behilflich und sorgen für eine professionelle Montage/Installation mit anschließender Wartung. Sprechen Sie uns einfach an; wir freuen uns auf Sie!


Trinken Sie gern einen guten Tropfen Wein und möchten Ihre Weine entsprechend kühlen?

In Weinkellern werden spezielle Kühlschränke oder Kühlregale benötigt, um eine optimale Kühlung zu gewährleisten.

Die ideale Temperatur für die Lagerung von Wein liegt zwischen 7 und 18 Grad, wobei man gemeinhin 12 – 13 Grad für die perfekte Lagertemperatur hält. Doch wichtiger als das Einhalten der exakten Temperatur ist es, eine gewisse Temperaturkonstanz sicherzustellen. Gewiss kommt es nicht ausschließlich auf die Temperatur an, aber darauf wollen wir hier nicht weiter eingehen.


Sicher gibt es viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten für Kühltechnik. Eins ist sicher, sie wird immer mehr zum Einsatz kommen, und das auch im privaten Bereich.


Lassen auch Sie Ihre Gewerberäume mit der korrekten Kühltechnik ausstatten. Nicht nur für Obst und Gemüse, für Blumen und Getränke. Wir beraten Sie bei jedem gewünschten Kühlvorhaben.


Fragen Sie Ihre gewünschte Kühltechnik einfach bei uns an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir sind immer gern für Sie da.