Klimaanlage / Klimagerät

Ein Klimagerät oder auch Klimaanlage genannt gibt es mittlerweile in vielen verschiedenen Formen, Farben und Leistungsstufen für ganz individuelle Anforderungen. Gerade im privaten Bereich nimmt die Anschaffung einer Klimaanlage oder auch Klimasplitanlage wegen der auch in deutschen Regionen immer weiter steigenden Temperaturen zu. Das nicht nur als Klimagerät, sondern ebenso als Wärmequelle, denn die heutigen Geräte sind auch zum Heizen einsetzbar.
Erster Überblick der benötigten Leistung Ihrer Klimaanlage (Seite Produkte, bitte klicken).


Unser persönliches Wohlfühlklima ist sehr individuell. Und so individuell lassen sich auch räumliche Möglichkeiten nutzen. Besitzer eines Eigenheims stellen andere Anforderungen als Gewerbebetriebe. Dennoch gibt es für fast alle Gegebenheiten das passende Gerät. So kann zudem ein Klimasplitgerät (1 Außeneinheit und 1 Inneneinheit) oder Klima-Multisplitgerät (1 Außeneinheit und 2 oder mehr Inneneinheiten) in Frage kommen. Bei den Multigeräten können verschiedene Innensysteme für Wand und Decke eingesetzt werden.


Das wohl gängigste Innengerät ist das Klima-Wandgerät (Beispiele):

Klimaanlage im Schlafraum/Schlafzimmer

klimaanlage_kllimageraet_wandgeraet_innen_aussen.jpgNeben der Klimatisierung von beispielsweise Wohn- und Schlafräumen mit Wandgeräten kann auch der Einsatz von Deckenkassetten oder Deckenunterbaugeräten in Betracht kommen. Egal, für welche Bauform Sie sich entscheiden, alle haben eins gemeinsam, sie benötigen einen Mauerdurchbruch für das Außengerät. Dies sollten Sie bei der Auswahl bzw. dem Kauf einer Klimaanlage bzw. eines Klimagerätes berücksichtigen, da sowohl die Abmessungen für das Außengerät als auch der Weg zum Innengerät mit einer Rohrleitung bedacht werden müssen.


Bei den Deckenkassetten als Innengerät handelt es sich um leichtere Geräte mit einer geringen Einbauhöhe. Sie zeichnen sich außerdem durch ihren leisen Betrieb aus. Es gibt sie als 1- bis 4-Wege-Deckenkassetten, die auch mit anderen Geräten als Multisplit-Klimaanlage kombiniert werden können.


Beispiel einer 4-Wege-Deckenkassette:

Deckenkassette für Klimaanlagen / Klimageräte als Inneneinheit

Im gewerblichen Bereich oder auch in Bürogebäuden werden meist Multi-Außengeräte eingesetzt, die durch ihr Rohrsystem eine Versorgung von mehreren Etagen gewährleisten und selbstverständlich zum Kühlen oder Heizen eingesetzt werden können.

Replace Außengerät zum Kühlen oder Heizen

Die Replace Technologie

Bei der Replace Technologie handelt es sich um ein Außensystem, das zum Beispiel mit minimalem Installationsaufwand ein anderes System ersetzen und das vorhandene Rohrleitungsnetz inklusive aller Leitungen wiederverwenden kann. Dadurch ist es sparsam als Ersatz des alten Außengerätes einsetzbar. Es entfallen somit sämtliche Zusatzarbeiten im Trockenbau, Malerarbeiten und so weiter.



Unsere kleinen Beispiele zeigen, wie umfangreich und vielfältig einsetzbar Klimaanlagen im Privathaushalt oder im gewerblichen Bereich sind. Wir beraten Sie dazu gern und geben Tipps für den optimalen Einsatz.

Für ein unverbindliches Angebot kontaktieren Sie uns bitte telefonisch, über unser Kontaktformular oder per E-Mail.
Als Kälteanlagenbauer sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner in Krefeld.

Auch bei Fragen sind wir immer gern für Sie da!